Skip to main content
  • 101

Dubai Marathon 2018

24. Januar bis 29. Januar 2018

Die Vereinigten Arabischen Emirate verteilen sich auf einer Fläche von 83,600 km2 und bieten ihren Besuchern mehr als 1.318 km Küste, welche sich entlang des persischen (arabischen) Golfs erstreckt. Die Vereinigten Arabischen Emirate bestehen aus sieben Emiraten Abu Dhabi, Dubai, Sharjah, Ras al Khaimah, Ajman, Umm Al Quwain und Fujairah.

Vier Fünftel der Vereinigten Arabischen Emirate besteht aus Wüste, doch trotzdem bietet die Region kontrastreiche Landschaften - von den hoch aufragenden roten Dünen der Liwa bis zur reichen, palmengefüllten Oase von Al Ain, von den abschüssigen hajjar-Bergen bis zu den furchtbaren Küstenprofilen.

 

 

Dubai City Tour

Als erstes entdecken Sie die künstliche Insel "The Palm Jumeirah". Der Bau begann 2001. Das beliebteste Hotel auf der Insel ist das Atlantis - The Palm. Es liegt an der Spitze der Palme und ist auf dem Mythos von Atlantis thematisiert.

Weiter geht es mit einem kurzen Foto-Stop am Burj Al Arab. Es wurde als einziges sieben Sterne Hotel der Welt ernannt. Die ungewöhnliche Form des Gebäudes macht es zu einem Wahrzeichen von Dubai.

Anschließend besuchen Sie die atemberaubende Jumeirah-Muschee. Die Moschee ist groß genug, um bis zu 1.200 Betenden Platz zu bieten und wurde komplett aus weißem stein in der mittelalterlichen Fatimid-Tradition gebaut, mit hoch aufragenden Zwillingsminaretten, die eine große zentrale Kuppel umrahmen. Wenn sie in der Dämmerung beleuchtet ist, werden die Kunst und die wahre Schönheit sichtbar.

 

Old Dubai

Der nächste Stop ist der Besuch des Dubai Museums welches 1787 gebaut wurde. Es ist das älteste bestehende Gebäude in der Stadt. Das Museum, das 1971 eröffnet wurde, verfügt über Galerien, welche historische arabische Häuser, Moscheen, Souks und vieles mehr zeigen.

Das nächste Highlight ist der Spice Souk. atmen Sie die Atmosphäre und das Aroma der Vergangenheit. Verhandeln ist Pflicht!

Dubai ist auf der ganzen Welt bekannt für seine berühmten Souks, mit Händlern, die alle Arten von einzigartigen Waren - von Textilien bis zu Gewürzen - im historischen Einkaufsviertel verkaufen. Während sowohl die Gewürz- als auch die textilmärkte spannende und lebendige Erlebnisse sind, hat man für die Suche nach einem echten Schnäppchen nur eine Möglichkeit: den Gold-Souk.

 

Dubai Downtown

Entdecken Sie den Dubai Downtown Bezirk! Lernen Sie den Komplex kennen, der die Heimat von einigen der bedeutensten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist. Die Dubai Mall ist das weltweit größte Einkaufzentrum und die Heimat von 1.200 Geschäften neben zahlreichen Attraktionen. Bestaunen Sie das größte Aquarium der Welt. Außerhalb der Mall ist das Herzstück der Innenstadt von Dubai, der Burj Khalifa. Es ist das höchste Gebäude der Welt mit 828,36 m. Ab 18:00 Uhr können Sie hier jede halbe Stunde das Wasserspiel direkt beim Burj Khalifa genießen.

 

Dhow Cruise auf dem Dubai Creek

Ein unvergesslicher Abend erwartet Sie auf einer Show, einem traditionellen hölzernen Schiff, das noch heute in den V.A.E in Handarbeit gebaut wird. Entdecken Sie eine völlig neue Perspektive von Dubai. Von der Dhow aus blicken Sie auf moderne Wolkenkratzer, historische Museen und Paläste. Die Cruise führt durch das Zentrum von Dubai und zeigt sowohl die erstaunliche Architektur der modernen Gebäude, als auch den zeitlosen Zauber alter Strukturen.

An Board genießen Sie ein orientalisch-internationales Buffet inklusive einer Auswahl an alkoholfreien Getränken.

Ein romantischer und stimmungsvoller Abend erwartet Sie an Board, perfekt um noch einmal Ihre Woche in VAE Revue passieren zu lassen.

 

Abu Dhabi City Tour

Als erstes besuchen Sie die majestätische Sheikh Zayed Grand Moschee, die drittgrößte der Welt. Während der Fahrt entlang der Küste und der Corniche Uferstrasse haben Sie Gelegenheit die Skyline zu bewundern. Von der Wellenbrecherhalbinsel aus hat man einen überwältigenden Blick auf die Stadt. Hier besuchen wir auch das Volkskundedorf. Unsere Rundfahrt führt vorbei an dem einmaligen Emirates Palace Hotel, einem Symbol der Stadt. Im Besucherzentrum von Saadiyat Island erfahren wir viel Interessantes über die zukünftigen Projekte Abu Dhabis.

Wir fahren weiter auf die Yas Insel und haben beim Yas Hotel, welches direkt an der Formel 1 Rennstrecke gelegen ist, Gelegenheit zum Foto-Stop.